zurück

Umbau Bürogebäude; Neubau Wohn- und Geschäftshaus in Essen

Rüttenscheider Str. 28-34, Essen

 

» Download PDF

Das ehemalige 6-geschossige Gagfah-Gebäude auf der Rüttenscheider Str./Ecke Folkwangstraße wird in ein Wohn- und Geschäftshaus umgebaut.
Neben den beiden Gewerbeeinheiten und der 1.280 m² BGF Bürofläche, entstehen hier insgesamt 23 qualitativ hochwertige Mieteinheiten. Diese sind in 1-Raum Appartements sowie 2-, 3- und 4 –Raumwohnungen aufgeteilt; bodentiefe Fenster sorgen für eine erhöhte Wohnqualität und ausreichendes Tageslicht, Balkone vor den Wohn- und Schlafzimmern komplettieren die Ausstattung.
Durch eine Rampe im Erdgeschoss und einen Aufzug im Innenhof ist ein barrierefreier Zugang zu den Gewerbeeinheiten und zum Büro möglich.
Der rechte Gebäudeteil mit Büronutzung erhält ein neues Treppenhaus, um die Nutzung von Wohnen/Büro separat zu erschließen.

Auftraggeber

GAGFAH A Asset GmbH & Co. KG
vertreten durch
Vonovia Immobilienservice GmbH, Gelsenkirchen

Planung

Büro: Koschany + Zimmer Architekten KZA, Essen
Wohnung: bergblau Architektur, Köln

Anschrift Baustelle

Rüttenscheider Str. 28 - 34, Essen

Baubeginn

Herbst 2018

Fertigstellung

Sommer 2020