zurück

Heinrich-König-Str. 7-11, Bochum

3 Mehrfamilienhäuser mit 44 Wohnungen

 

» Download PDF

Im Bochumer Stadtteil Stiepel entsteht auf einer Länge von 110 m entlang der Heinrich-König-Straße in Hanglage ein vollständig unterkellertes Wohnquartier, bestehend aus 3 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 44 Wohnungen und Unterparkung sowie 46 Stellplätzen im Bereich der Außenanlagen.
Die Mehrfamilienhäuser verfügen neben dem Unterschoss über 3 Vollgeschosse und werden jeweils über ein seperates Treppenhaus mit Aufzug erschlossen.
Die Fassade besteht aus einem Wärmedämmverbundsystem, Oberfläche Klinkerriemchen und Putz, mit bodentiefen Kunststofffenstern.
Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 3.310 m².

Auftraggeber

Deutsche Annington Beteiligungsverwaltungs GmbH, vertreten durch die
Vonovia Immobilienservice GmbH, Gelsenkirchen

Planung

Kemper Steiner & Partner, Bochum

Anschrift Baustelle

Heinrich-König-Str. 7-11, 44797 Bochum

Baubeginn

Mai 2018

Fertigstellung

Sommer 2019

Leistung

Neubau eines Wohnquartiers bestehend aus 3 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 44 Wohnungen und Unterparkung

Leistungsumfang

Schlüsselfertige Erstellung des Gesamtprojektes