zurück

Uniklinik Köln

Abbruch und Neubau eines Gebäudeflügels des Reha-Zentrums

 

» Download PDF

Im Rahmen eines Erweiterungsbaus für die Kinder-Rehaklinik "Queen Rania" entsteht ein neuer Gebäudekomplex. Für die Lückenbebauung wird ein eingeschossiger Anbau zurückgebaut und durch einen viergeschossigen Neubau ersetzt. Darüber hinaus sind umfangreiche Arbeiten im Bestands-Therapiegebäude der Uniklinik notwendig.

Die Komplexität des Projektes liegt u.a. darin, durch die Arbeiten den laufenden Betrieb des Therapiegebäudes nicht zu stören.

Auftraggeber

medfacilities GmbH

Planung

medfacilities GmbH

Anschrift Baustelle

Lindenburger Allee 42-44
50931 Köln

Leistung

Schlüsselfertiges Gebäude mit 1300 m² Klinikfläche

Leistungsumfang

Generalunternehmer