zurück

Erweiterung Evangelisches Krankenhaus, Florastraße

Rohbau- und Spezial-Tiefbauarbeiten

 

» Download PDF

Baugrubenerstellung im Spezialtiefbauverfahren, Trägerbohlwand und  Spundwand, sowie Unterfangungsarbeiten im HDI-Verfahren von Bestandsgebäuden, für eine Baugrubengrundfläche von ca. 2000 qm.

Herstellung einer Pfahlgründung bestehend aus ca. 100 Bohrpfählen.

Rohbauerstellung eines 3-geschossigen Ansaugbauwerks und Betonlüftungskanälen in einer Länge von ca. 70 m.

Auftraggeber

Stiftung Evangelisches Krankenhaus, Kirchfeldstr. 40, 40217 Düsseldorf

Architekt

DORN + OVERBECK GmbH, Rathausstr. 3, 41564 Kaarst

Anschrift Baustelle

Florastraße 33, 40217 Düsseldorf

Bauzeit

36 Monate

Fertigstellung

04-2015

Leistung

Spezialtiefbau und Rohbau

Leistungsumfang

Baugrube / Bohrpfahlgründung / Rohbau