zurück

36 Wohneinheiten und 4 Stadthäuser in Köln

Luxuriöse Wohneinheiten in Köln-Sülz

 

» Download PDF

Im beliebten Kölner Stadtteil Sülz, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Beethovenpark, entstanden auf dem Gelände des ehemaligen Kinderheims 36 exklusive Eigentumswohnungen und 4 Stadthäuser, die durch eine Tiefgarage mit 68 Stellplätzen miteinander verbunden sind.

Die Wohneinheiten sind luxuriös, u.a. mit Holzfenstern mit 3-fach-Verglasung, Holzschiebeläden und kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, ausgestattet. Die Penthouse-Wohnungen verfügen über direkte Zugänge zu den Aufzügen.
Die exklusive Fassade besteht in Teilbereichen aus hochwertigen Holzelementen.

Die Gebäude entsprechen energetisch dem neuesten Stand und werden umweltfreundlich mit Fernwärme versorgt und erfüllen die Anforderungen an ein KfW 70 Haus.

Das Regenwasser wird auf dem Grundstück gesammelt und versickert in zwei Rohrrigolen unterhalb der Tiefgaragenebene.

Projektdetails

Auftraggeber

CORPUS SIREO Projektentwicklung Neuenhöfer Allee GmbH, Köln

Planung

schultearchitekten, Köln

Anschrift Baustelle

Neuenhöfer Allee 32, 50937 Köln

Bauzeit

17 Monate

Fertigstellung

12-2012

Leistung

GU inkl. Ausführungsplanung und Sonderwunschmanagement

Leistungsumfang

Neubau von 36 ETW + 4 RH mit Tiefgarage