zurück

// Intern

Eröffnung des Forums in Krefeld am 28.11.2018

 

Nach dem Richtfest im März nun die Eröffnung: Das Forum Krefeld an der Sankt-Anton-Straße setzt neue städtebauliche Akzente. Die Stadt hat damit ein weiteres städtebauliches Aushängeschild erhalten. Das neue Angebot an Einzelhandelsflächen wird laut dem Investor sehr gut angenommen; die Geschäfte sind vermietet, ab Februar 2019 stehen noch einmal rund 300 Quadratmeter zur Verfügung.

Eröffnung:
am 28. November, ab 7 Uhr

Bauzeit:
circa zwei Jahre inklusive Abriss der alten Sparkasse Krefeld

Vermietungsstand:
sehr gute Resonanz, ab Februar 2019 stehen noch etwa 300 Quadratmeter zur Verfügung.

Planerische Highlights außen:
repräsentative Architektur, begrünte Bereiche an den Ecksituationen der Fassade, unterschiedliche Struktur der Fassade

Planerische Highlights innen:
im zentralen Eingang verbinden anstelle von Rolltreppen Rollsteige das Erdgeschoss mit dem Untergeschoss und der ersten Etage. Das erlaubt weitreichende Einblicke auf die jeweiligen Ebenen und die Mieter.

Den vollständigen Artikel können Sie hier downloaden.